In den letzten Wochen haben wir immer mal wieder den ein oder anderen Infohappen über einen unserer Fanartikel, in diesem Fall die Tasse, fallen gelassen. Die ersten positiven Reaktionen folgten alsbald, ebenso auch die Frage ob und wo man es bekomme. Dies freut uns natürlich sehr, da wir so von euch das direkte Feedback bekommen haben dass euch gefällt was wir und vor allem auch wie wir es machen. Den Downloadbalken der einzelnen Folgen zu beobachten ist zwar toll, aber erst der direkte Kontakt zu euch -unseren Hörern/Fans- ist das Salz in der Suppe. Und um den Geschmack in der Suppe optimal zu gestalten, haben wir uns schon von Beginn an dazu entschlossen Fanartikel haben zu wollen.

Nun aber zu dem -aus eurer Sicht- interessanten Teil der Überschrift –> wie komm ich an die Sachen?

Hier möchte ich (schon wieder) etwas ausholen und hoffe eure Aufmerksamkeit hält noch ein bisschen durch 🙂

Eine der Säulen, auf denen unser Tun und unsere Begeisterung für das Radio beruht, ist die Tatsache das es für uns drei ein Hobby ist. Wir machen das Ganze weil es uns Spaß macht. Ich denke, das merkt man auch an der ein oder anderen Stelle. Dies impliziert aber nicht, dass wir an unser Tun keinen Anspruch haben. Ganz im Gegenteil. Gerade wegen unseres Anspruchs an uns und unser Projekt sind wir genau da, wo wir jetzt sind. Es gibt viele kleine Mosaiksteinchen, die unserem Anspruch gerecht werden müssen, damit das Bild für uns simmt. Einen ganz besonderen Teil übernimmt dabei das Thema Geld. Nichts geht ohne Geld, leider. Seien es die monatlichen Kosten für den Webspace, die Kosten für Hard- und Software um überhaupt einen PodCast in vernünftiger Qualität aufnehmen zu können, die Kosten für die Romane oder die Kosten für unsere Fanartikel.

Und so schließt sich etwas der Kreis, aber nicht im Sinne von “wir sitzen auf unseren Fanartikeln wie die Henne auf dem Ei weil es Geld kostet”. Nein, ganz im Gegenteil. Denn wer Lesezeichen oder Aufkleber haben möchte, ist herzlichst eingeladen uns zu schreiben. Egal ob über Twitter, Facebook oder eine eMail (info@radio-freies-ertrus.de). Beides wollen wir gerne mit beiden Händen an euch verteilen 🙂 Dafür sind sie da! Genau deswegen haben wir sie gemacht!

Etwas anders sieht es aber bei den Postern und Tassen aus. Dadurch dass beides bei uns keine Massenware ist, möchten wir die Wertigkeit gewahrt wissen. Beides soll ein Dankeschön für besondere Anlässe sein. Und was bedeutet das jetzt für all diejenigen, die eine Tasse oder ein Poster haben wollen? Zum Beispiel bei einem Gewinnspiel mitmachen, denn da wird es mit Sicherheit diese Mal zu gewinnen geben.

Unser Credo war von Beginn an, wir werden nie einen Hut/Klingelbeutel herumgehen lassen. Das Radio Freies Ertrus war, ist und wird immer unser Hobby sein, das wir aus eigener Tasche finanzieren. Dies garantiert uns -und auch euch- Unabhängigkeit, egal ob bei den persönlichen Wertungen von Romanen, der Wahl der Gäste oder die Themenwahl bei den Sondersendungen. Der Spaß am Radio und die Begeisterung für Perry Rhodan sind unser Antrieb.

Unsere Fanartikel und wie man sie bekommen kann
Markiert in:                        

Ein Gedanke zu „Unsere Fanartikel und wie man sie bekommen kann

  • 24. Mai 2021 bei 17:52
    Permalink

    Auswahl der Themen und Gäste:
    Machen Sie in Zukunft Programme, die Fans aus anderen Ländern als Deutsch einladen; (Japan; Frankreich; Brasilien; Niederlande; USA; Tschechien; Italien; Russland); und über die Geschichte der Serie aus diesem Land und die Aktivitäten ihrer Fans sprechen.
    Ich glaube, es ist möglich, Fans aus Deutschland zu finden, die auch die Sprache des Gastes kennen, um das Gespräch zu unterstützen.

    Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: