Mit dem öffentlichen Auftreten unseres kleinen Radio-Senders stellte sich um den Jahreswechsel heraus, dass u.a. einer der Organisatoren des Brühl-Con gar nicht so weit weg von Sinzig wohnt.

Vergangenes Wochenende traf sich eine kleine Schaar alter Männer zum Austausch über Perry Rhodan und andere Schätze der Science Fiction (und ein wenig der Fantasy), quasi direkt in Sichtweite des Laacher Sees.

Es war ein sehr spannender Abend der hoffentlich auch seine Wiederholung finden wird.

Einige sehr nette Zeilen gibt es auch auf den Seiten des Heftehaufens zu finden.

Alex


Perry Rhodan und der Vulkan
Markiert in:        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.