Perry Rhodan NEO 325 – 327 – Powehiiiii

Die drei Ertruser Andy, Bianca und Florian treffen sich an einem sonnenbewindeten Nachmittag am Rande von Powehi, um über Catrons Schicksal zu sinnieren. Den Auftakt macht #325 Die Dimensionsfalle von Lucy Guth – Solaner und Katzen im Überfluss! Im Anschluss gehen wir auf die #326 Expedition Monol von Ruben Wickenhäuser – oder lieber doch nicht, nachdem wir uns mit den dortigen Gegebenheiten vertraut gemacht haben. Den Schluss bildet die #327 Festung der Loower von Marie Erikson & Michael Tinnefeld – Familien Reunion im Outback und eine Chefärztin auf Drogenentzug. Klingt nach viel Inhalt für nur drei Bücher? Na dann hört mal rein!

Weiterlesen

Perry Rhodan NEO 320 – 322 – Da kann sich keiner außer Altleser erinnern

Willkommen zur neuen NEO Staffel: CATRON! Zusammen mit unserem Gast Thomas aka. Dalaimoc besprechen wir dieses Mal gleich drei Romane:
#320 Schwarze Brücke von Rüdiger Schäfer, #321 Duell der Druisanten von Ruben Wickenhäuser und #322 Der Schlammplanet von Marie Erikson.
Da die Sendung dieses Mal knapp drei Stunden geht, möchten wir uns an dieser Stelle kurz halten. Aber zwischen den Parallelen zur Erstauflage, dem Start in M87 und Marie Eriksons “Solo-Debüt” gibt es halt so viel zu erzählen und besprechen… Ach hört einfach selbst 🙂
Kurzer Hinweis: Seit neuestem gibt es über unser Webinterface auch die Transkripte. Ihr könnt die Sendung jetzt also quasi mitlesen. Die Transkripte sind automatisch per KI erstellt und wurden im Nachhinein nicht mehr bearbeitet oder korrigiert. Sie können also Fehler enthalten.

Weiterlesen

Review: Perry Rhodan NEO 321 – Duell der Druisanten

Review: Perry Rhodan NEO 321 – Duell der Druisanten

Handlung Vergangenheit, Sarah Maas: Die leitende Offizierin der Terranischen Flotte versucht von der aphilischen Erde zu fliehen. Dabei erfährt sie von Perry Rhodans Aufenthalt auf dem Mars. Auf einer Personenfähre der Aphiliker übernimmt die OGN (Organisation Guter Nachbar) die Kontrolle.

Weiterlesen

Perry Rhodan NEO 312 – 315: Roi Danton – In English please!

Da sind wir wieder, mit einer picke-packe-vollen Agenda! Ganze vier Romane wollen heute besprochen werden, dazu haben wir uns den lieben Thorsten als Unterstützung mit ins Beiboot geholt. Wir starten mit dem #312 Spiel des Todes von Ruben Wickenhäuser, der uns direkt in zwei verschiedene Lager aufgeteilt hat. Beim #313 Zeitfraß von Autorenduo Schäfer / Schorm waren wir uns aber insofern einig, dass der Romantitel nicht hätte passender sein können. Der #314 Vergeltungsschlag von Expokrat Kai Hirdt und Dietmar Schmidt einte uns vollends wieder und bot einen sagenhaften Anlauf für den Offenbarungs-Roman, auf den wir schon so lange gewartet haben: #315 Das Licht der Vernunft. Olaf Brill knüpft an seine Biografie des Roi Danton aus Buch #282 Der Mann aus der Vergangenheit nahtlos an und hat uns damit völlig verzaubert. Auch Rüdiger Schäfer hat an diesem Knaller mitgewirkt und punktete, mit seinem zweiten Auftritt in dieser Staffel, voll bei uns!

Weiterlesen

Perry Rhodan NEO 305 – 307: Klatschspiele in der Hyperraumtasche & Interview Roman Schleifer

Leicht verplant aber mit umso besserer Laune stolpern Bianca & Andy in den zweiten Teil der Chronopuls-Staffel. Zwischen Deep-Sea-Romantik in Marlene von Hagens #305 Wasserwelt, Bootcamp-Action in Roman Schleifers #306 Facetten der Gewalt und hyperphysikalischen Phänomenen in Ruben Wickenhäusers #307 Tanz der Magnetare hatten wir ein Auf und Ab der Gefühle. Wobei Gefühle – insbesondere die von Thora – eher Andys Steckenpferd sind. Um die harten physikalischen Fakten kümmert sich Bianca. So dürfte auch dieses Mal für alle etwas dabei gewesen sein. Raum genug bietet die Folgenlänge dafür: Mit fast 3 Stunden machen wir so langsam unserem EA-Feed Konkurrenz.

Nach einem kurzen Garching-Rückblick und der Besprechung des Roman-Trios, geht es direkt mit Roman weiter: Der Herr Schleifer aus Wien stand uns für ein Interview parat, welches wir aus zeitlichen Gründen off-air geführt haben. Was dem Infogehalt aber keinen Abbruch tut. Also: Schnürt die Laufschuhe, greift zum Swiffer oder macht es euch in der Hängematte gemütlich – wo auch immer ihr uns hört: viel Spaß dabei 🙂

Weiterlesen

Review: Perry Rhodan NEO 307 – Tanz der Magnetare

Review: Perry Rhodan NEO 307 – Tanz der Magnetare

Handlung Vergangenheit: Auf einem Ernteschiff der Ce’drell ereignet sich nach Bergung einer defekten Sonde eine Katastrophe, als ein Stettak-Raumer aus dem Nichts angreift. In Folge werden mehrere hundert Ernteschiffe auf dieselbe Art und Weise zerstört. Nur dank einer herzergreifenden Grußbotschaft

Weiterlesen

Perry Rhodan NEO 301 & 302 – Zuckerwatteträume im Bälleparadies

Kaum in der Magellanschen Wolke angekommen, steht Perry und seinem Team das Wasser schon bis zum Hals:
Egal ob es abwrackprämienwürdige Posbis auf der #301 Welt der Cenoten sind, oder Cthulhus Ebenbilder im #302 Labyrinth des Wassers. Während die SOL und ihre Besatzung noch nach Atem ringen, tauchen gefühlt zig neue Gefahren auf!
Um dieses Fangnetz an Ereignissen würdigend und umfassend besprechen zu können, haben sich Andy & Bianca Unterstützung ins Boot geholt: Das Nordlicht Thorsten vervollständigt das Prisenkommando und entpuppt sich als alter Seebär in Sachen Perry Rhodan NEO.
Beim Klabautermann, die schlechten Nautik-Wortspiele sind hiermit beendet! Starten wir lieber mit unserer neuen Folge…

Weiterlesen

Review: Perry Rhodan NEO 302 – Labyrinth des Wassers

Review: Perry Rhodan NEO 302 – Labyrinth des Wassers

Handlung Mit einer List gelingt es der SOL, ihre Cenotenverfolger abzuschütteln. Die Besatzung wird direkt mit der nächsten territorialen (Über-)Macht konfrontiert: Die Ce’drell alias Perlians, deren Toten ihnen bereits im Karzer aufgefallen sind, kommen zur Inspektion an Bord der SOL.

Weiterlesen