Wir denken es gab schon schlechtere Ankündigungen zu einem 01. April als den Meutenführer himself, Robert Corvus, bei uns zu Gast zu haben. Und das Ganze, wie es bei uns Usus ist, aus einer verrückten Idee heraus. Jene stammte diesmal von unserem Florian, der einen Tweet des Meutenführers mit der Idee kommentierte eine Online Lesung durchzuführen. Tja, wer verrücktes vorschlägt muss damit rechnen das es passieren kann. Da uns das aber nicht außergewöhnlich genug war, wurde die Online Lesung flugs zu einer Online Live Lesung erweitert. Robert trug ein Kapitel aus seinem erstem Roman als Teamautor der Erstauflage, 3163 – Freundliches Feuer, vor.

Sodann trafen sich am 01.04. Alex, Christoph, Markus und Florian mit unserem Meutenführer und unserem kleinen Sendestudio um andächtig seinen Worten zu lauschen. In stillem begleitet wurden wir dabei von bis 30 Personen an den Rundfunkempfangsgeräten und fast 20 Gästen auf unserem Discord-Server. Es wurde keiner enttäuscht und für uns vom Radio gab es einen besonderen Anlass zur Freude, denn 5 ERTRUS-Kreuzer griffen mit dem Schlachtruf “Nieder mit den Arkoniden!” in das Geschehen ein 🙂 Für uns ein wahrer Hochgenuss. Vielen lieben Dank lieber Meutenführer für die Ehre nun Teil der Geschichte sein zu dürfen 🙂 Wir hatten alle PIpi in den Augen und waren sehr gerührt.

Anders kann man es auch nicht erklären, dass Christoph später aus Axelle Tschubai eine kleine Meerjungfrau machte namens Arielle machte und auch einem der bekanntesten Darsteller deutscher Softsex-Streifen aus den 70ern einen falschen Vornamen verpasste. Er heißt natürlich Rinaldo Talamonti und nicht Ricardo Talamonti. Andere Gründe wird es aber wohl haben, dass das Datenblatt der RAS TSCHUBAI weiterhin unter Verschluss gehalten wird. Oder dass das Spin Off Perry Romance bislang ebenfalls noch nicht veröffentlich wurde.

DIES WOLLEN WIR AN DIESER STELLE NEUERLICH ANPRANGERN !!!11!!!111!!

Shownotes:

Mitwirkende:
avatar
Christoph
avatar
Alex
avatar
Florian
avatar
Robert Corvus

Aufgenommen am 01.04.2022 / Veröffentlicht am 15.04.2022
RFES013: Wir hoffen Sie haben Zettel und Stift dabei, liebe Redaktion. Montag ist Prüfung.
Markiert in:                            

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.