Review: Perry Rhodan NEO 296 – Facetten der Revolution

Review: Perry Rhodan NEO 296 – Facetten der Revolution

Handlung Der Profikämpfer und Wettbürobetreiber Rashim Haalew rettet die junge Essoya Tahira vor einem sexuellen Übergriff. Tags darauf bekommt er in seinem Geschäft Besuch von einer geheimnisvollen Adeligen, die ihm ein einmaliges Angebot macht. Sein Wettbüro ist der perfekte Ort

Weiterlesen

Review: Perry Rhodan NEO 295 – Blut und Spiele

Review: Perry Rhodan NEO 295 – Blut und Spiele

Handlung Perry Rhodan, Kerlon und ein neu hinzugekommener Häftling namens Cronelus da Lartan, werden zu ihrer öffentlichkeitswirksamen Hinrichtung geführt. Kerlon stirbt an der Infiniten Todesstrafe. Bevor Perry das gleiche Schicksal ereilen kann, rettet ein groß angelegter Anschlag des Widerstands sein

Weiterlesen

Perry Rhodan NEO 290 – 292: Revolutionen im Überfluss

Voller Tatendrang melden wir uns aus der ungeplant langen Pause zurück und befinden uns schon mitten in der neuen Staffel Revolution. Deswegen widmen wir uns nun mit geballtem Redebedarf den Romanen #290 Der Versuchsplanet – Marlene von Hagen, #291 Verrat am Imperium – Ruben Wickenhäuser und #292 Der Fall Kerlon – Dietmar Schmidt.
Biowaffen, Mahlströme, Rosenkrieg, gefallene Imperatoren, ausstehende Vaterschaftstests… und dazu noch der Fakt, dass in unserer 7. NEO Folge auch Agent 007 zum Einsatz kommt. Wer kann sich da noch kurz halten?

Weiterlesen

Review: Perry Rhodan NEO 292 – Der Fall Kerlon

Review: Perry Rhodan NEO 292 – Der Fall Kerlon

Handlung Der verdiente Veteran Kerlon muss auf den Gor’Omata Pragos eine Rede halten. Anstatt die Gon-Mekara zu preisen, begeht er den Frevel, seine vorgefertigte Rede mit seinen eigenen Worten auszuschmücken. Er wird von den Ti-Ra-Gosistas verhaftet, als ein riesiger Tumult

Weiterlesen

RFE028: Eine Miele Waschmaschine auf dem Weg zum Wiener Kongress

Wohlan werte Hörer*innen, lauschet dem Werk unseres Haus und Hof Onomatologen Heiko und seiner beiden Assistenten Alex und Christoph, auf dem wilden Ritt durchs Altertum. Oder, ganz profan, beim Blick auf die Romane 3153 bis 3156. Hierbei müssen wir leidvoll erkennen, dass wir sowas von keine Ahnung haben. Aber da erzählen wir euch vermutlich nichts neues 😉

Weiterlesen