In der zweiten Strophe des Badnerlieds, der inoffiziellen Nationalhymne des ehemaligen Großherzogtums Baden, finden sich folgende Zeilen

In Rastatt ist die Festung,
und das ist Badens Glück.

Man kann aber auch sagen, das ist des Autors Pech. Denn wie Alex und Markus berichten, stand die gesamte Autorenschaft bei den 4. Perry Rhodan Tagen der PRFZ unter den wachsamen Augen von Janina Zimmer. Zwar drohte nicht das Schafott, denn qualifiziertes Personal ist schwer zu finden, jedoch der Pranger vor des Chefredakteurs Büro 😉 So dürfte dies nämlich der Grund sein, warum zumindest ein anwesender Autor sich nur unter höchster Anstrengung zurückhalten konnte. Mit Pranger drohten wir nicht, denn wir konnten unseren Gast, ohne Instrumente zeigen zu müssen, problemlos kurzfristig für die Teilnahme an Folge 34 begeistern.

Shownotes:
Mitwirkende:
avatar
Christoph
avatar
Alex
avatar
Markus

Aufgenommen am 09.09.2022 / Veröffentlicht am 16.09.2022
RFE034 – Der Rastatter Pranger
Markiert in:                    

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.