Noch bevor es dem Arkoniden Orbton Stoam da Saari gelang unsere Frequenz zu kapern, gelang es einem österreichischen Tausendsassa der im Fandom bekannt wie ein bunter Hund ist. Der gute Roman Schleifer folgte unserer Einladung und gab sich in unserer Folge 10, im Übrigen unserer ersten regulären mit Gast, die Ehre und kaperte uns mal einfach so 😀 Und wer glaubt, dass dies der bislang einzige Besuch bei uns war… Seid gespannt was unser NEO-Team aus dem Köcher ziehen wird 🙂

Und da uns ein Gast nicht genug war, wir Ertruser halten es da wie Deichkind und sind ein Verfechter des “Denken sie groß”, haben wir uns noch den lieben Mario eingeladen. Dieser betritt dann mit uns den zweiten Teil der Folge und gab seine Meinung zu den Romanen 3069 – 3072 zum Besten.

Fällt euch auf wie kurz die Folge ist? 😉

RFE010: Der Ilt ist tot! Es lebe der Ilt! Radio Freies Ertrus

Unser erstes kleines Jubiläum, denn ab jetzt sind wir zweistellig 🙂 Wir kamen nicht umhin dies ein wenig zu zelebrieren und so bieten wir dieses Mal unseren Hörern neben einem bunten Strauss illustrer Rezensionen auch ein Interview mit Roman Schleifer. Als zusätzliches Bonbon wird Mario Staas mit uns einen Blick auf die Romane 3069 – 3072 werfen.
Zeittafel: RFE010 – Der Ilt ist tot! Es lebe der Ilt! (14.08.2020)
Markiert in:                        

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.