Was letztes Jahr nicht sein sollte, haben wir dieses Jahr geschafft. Ein ganz persönlicher Blick auf das zurückliegende Jahr. Angefangen bei Lese-/Film-/Serien-Highlights, über besondere PodCast-Folgen und unsere Erlebnisse/Eindrücke auf diversen Cons. Abgeschlossen wird das Ganze mit einem kleinen Ausblick auf dieses Jahr.

Und so werfen Alex, Christoph, Markus und Andy einen ganz persönlichen Blick auf das Jahr 2023. Hierbei kommt aber auch das Radio nicht zu kurz, denn bei allen individuellen Eindrücken einzelner teilen wir auch gemeinsame Eindrücke und wollen euch hieran teilhaben lassen.

Shownotes:
Mitwirkende:
avatar
Alex
avatar
Christoph
avatar
Markus
avatar
Andy

Aufgenommen am 27.01.2024 / Veröffentlicht am 02.02.2024
RFES044 – Ein ausgefallenes Hörerlebnis
Markiert in:                                            

2 Gedanken zu „RFES044 – Ein ausgefallenes Hörerlebnis

  • 3. Februar 2024 um 17:02 Uhr
    Permalink

    Der Jahresrückblick aus Sicht der Freien Ertruser, wie habe ich das für 2022 vermißt. Danke dass es diesmal geklappt hat.
    Ich bedaure schon ein wenig, dass ich euch damit schockieren musste, dass ich aufhöre die ESPost herauszugeben. Ich wollte es euch eigentlich schon im Anschluss an die Aufzeichnung des RFE-Rückblicks zur ersten „Fragmente“-Zyklushälfte sagen (wurde der eigentlich im Jahresrückblick erwähnt?), aber aus bekannten Gründen ging es diesmal zu schnell auseinander.
    Über die Gründe für meinen Ausstieg werde ich in der April-ESPost noch was schreiben – er war übrigens schon für viel früher angedacht. Danke an dieser Stelle für die unterstützenden Worte, ich hoffe ja immer noch auf eine würdige Nachfolge für diesen im Perryversum einmaligen Newsletter.

    Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.