Selten hatten wir soviele Kandidaten für einen Folgentitel wie in dieser Sendung. Angefangen bei “Wer ist der größte Motherfucker”, “Addanc ante Portas” über “Komm damit klar, dass du tot bist” bis hin zu “Christoph, du hast Alaksa kaputt gemacht”. Viele Bonmots haben es in unsere Folge geschafft, in der wir Christian von “Der Terranische Kongress” oder war es “Stardust ruft Terra” begrüssen durften. Ne, halt. Er ist einer der “Weltendiebe”. Von dem ist er. So umtriebig wie der Gute ist, so schwierig dürfte es sein ihn einem seiner Formate eindeutig zuzuordnen. Er hat halt viel zu erzählen 🙂 Das machen wir uns zu Nutze und helfem ihm aktiv dabei, sein Tagespensum an Wörtern loszuwerden. Ist ihm auch ganz gut gelungen, denn er bereits im Vorfeld gefragt ob er bei einem der 4 zu besprechenden Romane die Inhaltsangabe machen könne. Und wer sind wir, einem Gast diesen Wunsch ausschlagen zu können.

Kleiner Nachtrag aus der Folge: Der Kosmokrat, der Alex nicht einfällt ist Taurec.

Shownotes:
Mitwirkende:
avatar
Christoph
avatar
Chris

Aufgenommen am 10.12.2022 / Veröffentlicht am 16.12.2022
RFE037 – Der “Wenn ich mal wieder Zeit habe”™ Stapel

7 Gedanken zu „RFE037 – Der “Wenn ich mal wieder Zeit habe”™ Stapel

  • 16. Dezember 2022 um 22:45 Uhr
    Permalink

    Ich glaube eure Kapitelmarken sind kaputt. Schon bei letzter folge, aber auch bei dieser wird bei mir nur meine angezeigt mit dem Titel “,”duration”

    Antwort
    • 16. Dezember 2022 um 23:22 Uhr
      Permalink

      Hallo Tilo,

      danke für den Hinweis. Bei Folge 37 hatten wir die Marken zum Release um 15 Uhr leider vergessen und erst später (gegen 17 Uhr) nachgepflegt. Wenn du die Folge nochmal in deinem Podcatcher aktualisierst, sollten sie gefunden werden.

      Bei unserer Sondersendung mit Michael Marcus Thurner haben wir bewusst keine Kapitelmarken gesetzt, da die Folge -unserer Ansicht nach- ohne Unterbrechung/am Stück gehört werden sollte.

      Ertrus fällt nicht!
      Christoph

      Antwort
      • 16. Dezember 2022 um 23:44 Uhr
        Permalink

        Vielleicht ist mein podcatcher (Podcast addict) jetzt einfach verwirrt, aber ich habe die Folge extra zweimal nochmal runtergeladen und den Feed aktualisiert. Ich habe mal Screenshots gemacht von Folge 36 und 37 zum Vergleich. Der selbe Fehler trat auch beim interview schon auf und in anderen podcasts funktionieren die Kapitelmarken

        Antwort
        • 17. Dezember 2022 um 00:03 Uhr
          Permalink

          Danke für das Photo. Der Fehler dürfte im File liegen. Wir laden das File morgen nochmals hoch und hoffen dass der Fehler dann behoben ist.

          Die Kapitelmarken im Podcatcher können in erster Linie aus dem File und nicht über die Webseite/den Feed.

          Antwort
        • 17. Dezember 2022 um 07:57 Uhr
          Permalink

          Fehler ist gefunden und behoben. Wie vermutet waren die Kapitelmarken im File die Ursache. Vielen Dank für den Hinweis 🙂

          Antwort
      • 19. Dezember 2022 um 07:25 Uhr
        Permalink

        Ich glaube ihr hättet, fast am Ende, eine Explicit-Marke ansetzen müssen – aber ihr habt noch die Kurve kratzen können

        Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.